Feiertage Frankreich 2017 – Alle Termine in der Übersicht

Feiertage Frankreich 2017



Alle wichtigen Feiertage Frankreich 2017 im Überblick

Bei uns finden Sie alle Termine für das Jahr 2017. Nachfolgend haben wir die Feiertage Frankreich 2017 für Sie zusammengefasst. Dabei handelt es sich sowohl um gesetzliche Feiertage als auch Ereignistage des Nachbarstaates. Weitere Informationen zu den Feiertagen erhalten Sie hier.

DatumWochentagFeiertag / EreignistagBeschreibung
01.01.2017SonntagNeujahrGesetzlich anerkannter Feiertag
06.01.2017FreitagHeilige drei Könige
14.02.2017DienstagValentinstag
26.03.2017SonntagSommerzeit Beginn
09.04.2017SonntagPalmsonntag
14.04.2017FreitagKarfreitagNur teilweise gültig
16.04.2017SonntagOstern
17.04.2017MontagOstermontagGesetzlich anerkannter Feiertag
01.05.2017MontagTag der ArbeitGesetzlich anerkannter Feiertag
08.05.2017MontagTag des Sieges 1945Gesetzlich anerkannter Feiertag
25.05.2017DonnerstagChristi HimmelfahrtGesetzlich anerkannter Feiertag
28.05.2017SonntagMuttertag
04.06.2017SonntagPfingsten
05.06.2017MontagPfingstmontagGesetzlich anerkannter Feiertag
18.06.2017SonntagVatertag
14.07.2017FreitagNationalfeiertag FrankreichGesetzlich anerkannter Feiertag
15.08.2017DienstagMariä HimmelfahrtGesetzlich anerkannter Feiertag
29.10.2017SonntagSommerzeit Ende
01.11.2017MittwochAllerheiligenGesetzlich anerkannter Feiertag
11.11.2017SamstagGedenktag 1918Gesetzlich anerkannter Feiertag
03.12.2017SonntagErster Advent
06.12.2017MittwochSt. Nikolaus
10.12.2017SonntagZweiter Advent
17.12.2017SonntagDritter Advent
24.12.2017SonntagVierter Advent
25.12.2017MontagWeihnachtenGesetzlich anerkannter Feiertag
26.12.2017DienstagStephanstagNur teilweise gültig
31.12.2017SonntagSilvester


Urlaub in Frankreich online buchen

Feiertage Frankreich gibt es viele in unserem Nachbarland und es kann durchaus einiges an Freude bereiten, zu dieser Zeit auch vor Ort zu sein. Die Feiertage Frankreich bieten sich beispielsweise für einen kurzen Urlaub an. Besuchen Sie doch einfach einmal ein paar der berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Landes. Nutzen Sie die Feiertage Frankreich und statten Sie dem Eiffelturm in Paris einen Besuch ab. Sie denken, dass es sich hierbei nur um eine Touristenattraktion handelt. Das stimmt zwar ein Stück weit auch, wenn Sie aber erst einmal oben stehen dann werden Sie schnell merken, wie beeindruckend es wirklich ist. Doch die Feiertage Frankreich können Sie natürlich auch gerne nutzen, um noch weitere Sehenswürdigkeiten in Angriff zu nehmen. Wie wäre es denn mit einem Spaziergang durch den Park vom Schloss Versailles? Es kann ganz sicher nicht schaden, auch das Schloss selbst einmal zu besuchen.


Das Wahrzeichen vom Elsass ist der Straßburger Münster. Generell ist es eine gute Idee, die Feiertage Frankreich im Elsass zu verbringen und hier bei einem guten Wein und dem leckeren Essen zu entspannen. Die Gegend ist ideal für lange Wanderungen und auch einfach dafür, um die Ruhe und die Sonne zu genießen. Wer in der Nähe von Paris ist, der sollte natürlich ruhig auch dem Disneyland einen Besuch abstatten. In dem großen Freizeitparkt gibt es viele Attraktionen, die für Erwachsene und Kinder gleichermaßen aufregend sind. Kulturell ein echtes Highlight ist die Kathedrale von Chartres. Es heißt, die Kathedrale hätte die Kraft, um die Besucher, die sich in das Gebäude wagen, zu erleuchten. Es kann auf jeden Fall nicht schaden zu testen, ob da etwas dran ist. Frankreich hat viele schöne Seiten, die sich bei einem Besuch gar nicht alle entdecken lassen. Doch wenn Sie die Feiertage Frankreich schön verbringen wollen, dann finden Sie ganz sicher ein paar lohnenswerte Ecken. Jetzt Urlaub in Frankreich buchen und neue Eindrücke sammeln.

Kalender 2017 © Rickhoff M:Media Frontier Theme